Club 100

Club100
Wegbegleiter werden – willkommen im Club100!



Wir, der Rastatter SC/DJK, haben uns seit der Fusion 2013 als Verein im Fußball und Breitensport etabliert und sind ein Pionier auf diesem Gebiet in Rastatt.
Durch die Gründung des Rastatter Jugendfördervereines haben wir nun den nächsten Schritt in die Zukunft gemacht!
Bündelung aller Kräfte zur Förderung jedes Kindes unter einer Verwaltung.
Mit der Verknüpfung aus ehrenamtlichem Engagement und professioneller fachlicher Begleitung bieten wir, der Rastatter SC/DJK, ein einmaliges Unterstützungsangebot für sportbegeisterte Familien und Jugendliche. Um den Sportlern Trainingsplätze, Übungsleiter, Umkleidemöglichkeiten, Hallen im Winter, Ausrüstung usw. zu einem erschwinglichen Mitgliedsbeitrag bieten zu können, sind wir auf Spenden angewiesen. Menschen, die unsere Arbeit kontinuierlich fördern, sind für uns eine besonders wichtige Stütze.
Club100– den Rastatter SC/DJK nachhaltig unterstützen

Sie sind von unserem Anliegen überzeugt und möchten sich aktiv für eine sportliche, behinderten- und familienfreundliche Gesellschaft einsetzen? Sie möchten an unserer Seite Angebote für sportbegeisterte Familien, Jugendliche und Menschen mit Handicap fördern und deren Weiterentwicklung unterstützen? Dann werden Sie unser Wegbegleiter – kommen Sie in den Club100, gehören Sie zu den 100 Premiumförderern des Rastatter SC/DJK.

Als Mitglied im Club100 unterstützen Sie die Aktivitäten des Rastatter SC/DJK und des Rastatter Jugendfördervereines finanziell, mit einer jährlichen Spende von 1000,- Euro oder mehr. Die Kontinuität Ihrer Spende gibt uns Stabilität und Planungssicherheit und ermöglicht es uns, weiterhin unabhängig, professionell und nachhaltig zu arbeiten. Als unser Wegbegleiter beobachten und unterstützen Sie auch die unternehmerische Entwicklung unserer Aktivitäten in Bezug auf Kooperationen, aktuell mit der Akademie der TSG 1899 Hoffenheim, Umsetzung eines Kunstrasenplatzes, Erneuerung eines Rasenplatzes und werden regelmäßig über Neuigkeiten aus unserem Verein auf dem Laufenden gehalten.

Gleichermaßen fördern Sie als Mitglied im Club100 den Rastatter SC/DJK auch mit Worten und Taten: Wir freuen uns, wenn Sie in Ihrem persönlichen und beruflichen Netzwerk die Idee von der Arbeit beim Rastatter SC/DJK weitertragen und neue Türen für uns öffnen – damit der Rastatter SC/DJK weiterhin schnell und unbürokratisch wachsen kann und Sport, sowie perfekte Sportstätten für alle Sportbegeisterten bieten kann.
Was Sie als Wegbegleiter bewegen können

Der Rastatter SC/DJK steht für einen Verein, der Angebote nah am Alltag der Menschen entwickelt und mit Lösungen für alle, ob ohne oder mit Handicap, ob mit Migrationshintergrund oder als Flüchtling fördert. Als unser Wegbegleiter sind Sie Teil des Rastatter SC/DJK-Netzwerks und tragen zu der Förderung unseres sozialunternehmerischen Ansatzes bei. Damit leisten Sie einen wichtigen Beitrag zu einer familienfreundlichen Gesellschaft: Sie helfen Zukunft zu gestalten, die Lebenssituation von Familien, Jugendlichen, Kindern, Menschen mit Handicap, Flüchtlingen und sozialschwachen zu verbessern – und machen sich für eine Sozialwende in Rastatt stark.

Ihr persönlicher Ansprechpartner für den Club der 1000

Sie sind interessiert am Club100? Gerne informieren wir Sie über den Rastatter SC/DJK und Rastatter Jugendförderverein und beantworten Ihnen alle offenen Fragen! Ihr Kontakt:

Andreas Kremer
Telefon: 015172306905
Mail: sponsoring@rsc-djk.de

Ihre Vorteile:
Freier Eintritt zu allen Heimspielen des Rastatter SC/DJK
Freier Eintritt zu allen weiteren Veranstaltungen des Rastatter SC/DJK
Individuelle Sponsoringpakete
Darum begleiten wir den Rastatter SC/DJK und den Rastatter JFV

Die Gründe, den Rastatter SC/DJK und den Rastatter JFV zu unterstützen, sind so vielfältig wie die Wegbegleiter selbst. Hier sind einige Beispiele von vielen, was Menschen dazu bewegt sich im Club100 zu engagieren.

Richard Walz, Allianz-Vertretung:
Ich unterstütze den Rastatter SC/DJK und dessen Vorgänger schon seit vielen Jahren, da mir das soziale Engagement des Vereins imponiert und ich dieses besonders in der heutigen Zeit mit all ihren Problemen und Aufgaben für unverzichtbar halte.
Ich bin dabei!!!

Dieter Müller, DEVK-Generalagentur Rastatt:
Ich bin seit über 40 Jahren Mitglied beim Rastatter SC/DJK, zuerst als Jugendspieler und danach als aktiver Spieler. Auch war ich einige Jahre parallel zur aktiven Zeit Mitglied in der Vorstandschaft als Pressewart und Schriftführer. Durch diese Aktivitäten, die auch lebensprägend waren, fühle ich mich sehr stark verbunden mit dem Verein.

Baugenossenschaft Gartenstadt
Wie unterstützen den Verein auch in schwierigen Zeiten.

Druckbare Version
Seitenanfang nach oben